Interessensgemeinschaft (IG) Teufelsgraben

Im Vorfeld des ÖKO-Kulturprojektes Teufelsgraben begründet, wickelte die IG Teufelsgraben unter der Obmannschaft von Otto Rosenstatter das gesamte Projektpaket zur Revitalisierung des Teufelsgrabens höchst erfolgreich ab.

2014

Mit neuem Vorstand bemüht sich die IG nunmehr mit Unterstützung der Vereinsmitglieder, der Beiräte sowie der „Freunde des Teufelsgraben“ in Kooperation mit den involvierten Grundstückseigentümern, der Gemeinde Seeham sowie diversen Institutionen einerseits um den Erhalt der Projektbestandsteile, Wege usw. (wozu sie durch die häufige Präsenz der Vereinsmitglieder im Teufelsgraben prädestiniert ist) und ist andererseits im Hintergrund permanent an der Entwicklung neuer Ideen, Projekte …. zur weiteren sanften Belebung dieses landschaftlichen Kleinods bemüht.

HZhzDerzeitiger Vorstand:
Obmann: Paul Herbst
Obmann-Stv.: Hermann Rosenstatter jun.
Kassier: Werner Dick
Kassier Stv.: Josef Breitfuß
Schriftführerin: Renate Schaffenberger
Schriftführerin Stv.: Giuditta Gruber

hzFENSTER schließen

Fenster schließen »


Offene Türen in der Kugelmühle im Teufelsgraben Seeham

Treffpunkt:
Bei der Kugelmühle am Wildkar-Wasserfall. Eintritt frei! Parkplätze Teufelsgraben in Seeham/Matzing

Termine:

Freitag, 20.06.2014
Freitag, 25.07.2014
Freitag, 29.08.2014
Freitag, 26.09.2014
Freitag, 24.10.2014

Jeweils von 15 bis 17 Uhr

Paul Herbst

Ich freue mich auf viele Gäste!
Paul Herbst
Kugelmüller

Fackelwanderungen 2012/13

hz

Romantische Waldwanderung. Die Bläsergruppe „Holzfrei“ der Musikkapelle Seeham spielt weihnachtliche Weisen. Gemütlicher Ausklang mit bäuerlichen Bio-Schmankerln in der Brotzeitstube der Rohrmoosmühle.  

Donnerstag, 27. Dezember 2012 • Freitag, 28. Dezember 2012 • Samstag, 29. Dezember 2012 Samstag, 5. Januar 2013 > alle ausverkauft!

Zusatztermine: Sonntag, 30. Dezember, 16 Uhr
Donnerstag, 3.Januar und Freitag, 4.Januar, jeweils 18 Uhr

Treffpunkt um 18.00 Uhr am Parkplatz Teufelsgraben. Kosten: EUR 12,00 pro Person, Kinder 8,00 inklusive heißem Bio-Getränk und einem Bio-Bauernkrapfen, süß oder sauer, sowie der Fackel.

Mehr >

Fenster schließen

hz Bioroas 2012 Seeham hz - Sonntag, 7.Oktober• Ab10:00 Uhr

Wandern durch die herrliche Landschaft und den natürlichen Wald rund um das Öko-Kulturprojekt Teufelsgraben und bei einer Rast biologische Schmankerl genießen!

Das Programm in Seeham »


Mit den diesjährigen Bio & Fairen Wochen wird Ihnen ein buntes und spannendes Programm vorgesetzt, in dem sich alles ums Genießen, Wertschätzen und Hinterfragen von Nahrung dreht.
Download Folder »


Fenster schließen

HZ

INFO / KONTAKT »

Die Angst, dass einen in Seeham der Teufel holt, ist selbst im sagenumwobenen Teufelsgraben unbegründet. Es handelt sich dabei um ein wahres Naturjuwel. Durch die wildromantische Schlucht führt ein Natur- und Erlebnispfad zum Wildkarwasserfall und zu zwei Mühlen, die im Zuge des Öko-Kulturprojekts „Teufelsgraben“ revitalisiert wurden und wieder in Betrieb sind: die Kugelmühle und die Rohrmoosmühle.

Hintergrundbild:
Wildkarwasserfall

Der Teufelsgraben
in Seeham

 

SEEHAM AKTUELL
Veranstaltungskalender »
Armbrustschießen »
Bogenschießen »
HOZSTÖCKERLBAUEN »
Tourismusangebote »
Mühlenführung »
Aktualisiert
April 2016 hz
TIPP      FACKELWANDERUNGEN »
Fackelwanderungen
2015/16
»

Fenster schließen close window
Der Seehamer Advent 2013: die erste Woche

Fenster schließen close window
Der Seehamer Advent 2013: die zweite Woche

Fenster schließen close window
Der Seehamer Advent 2013: die dritte Woche

Fenster schließen close window
Der Seehamer Advent 2013: die vierte Woche